Das ist ein Kleinkredit

Kleinkredite sind Kredite mit geringer Auszahlung und sehr kurzer Laufzeit.

Die meisten Banken vergeben Kredite erst ab einer Höhe von 1.000 € Für kleine finanzielle Engpässe ist dieser Rahmen jedoch zu hoch, schließlich sollte nur so wenig Geld wie nötig als Kredit aufgenommen werden. Daher haben sich einige Anbieter auf sogenannte Kleinkredite mit Auszahlungen von einigen hundert Euro spezialisiert.

Kleinkredite können online beantragt werden, die Bearbeitung und Überweisung dauert zwischen wenigen Stunden und einigen Tagen. Die Rückzahlung ist meistens 30 Tage nach Auszahlung in einer Rate fällig.

Der effektive Jahreszins liegt zwischen 9 % und 14 % und somit höher als beim Ratenkredit. Durch die geringe Auszahlung und die kurze Laufzeit halten sich die Gesamtkosten jedoch im Rahmen. Teuer wird es, wenn Zusatzleistungen wie Blitzüberweisung gebucht oder Raten nicht pünktlich beglichen werden.

Verwendungszweck von Kleinkrediten

Zange, Handwerk, Werkzeug

Kleinkredite eignen sich zur kurzfristigen Überbrückung von kleineren finanziellen Engpässen.

Das Auto springt nicht mehr an, der Stromabschlag ist fällig, eine vergessene Rechnung flattert ins Haus: Manchmal kommt alles Unglück auf einmal oder es stehen dringende Sonderausgaben an, die aus der Haushaltskasse nicht bezahlt werden können.

In solchen Notlagen helfen Kleinkredite dabei, dringende Zahlungen, die nicht zum nächsten Gehaltseingang warten können, zu begleichen. Dazu zählen z.B. Reparaturen oder Anschaffungen von unverzichtbaren Haushaltgegenständen, Arztrechnungen und Strom- oder Betriebskostenabrechnungen.

Sie dienen zur Überbrückung, wenn kurzfristig eine kleine Summe benötigt wird, die in kurzer Zeit wieder zurückbezahlt werden kann. Auch wenn es einige Anbieter suggerieren: Kleinkredite eignen sich nicht zur Finanzierung von Konsum, sondern nur in Notlagen! Das neueste Smartphone oder ein schicker Urlaub können warten, bis Sie genügend Geld angespart haben.

Die richtige Kredithöhe festlegen

Geld Zuschuss Euro

Bei Kleinkrediten bietet der Geldgeber verschiedene, festgelegte Kreditsummen an.

Entscheiden Sie sich für einen angemessenen Betrag, indem Sie Ihren Finanzbedarf und die zumutbaren Raten realistisch einschätzen und so wenig Geld wie möglich aufnehmen.

Zeitlichen Vorlauf einplanen

Voraussetzung Probezeit, Dauer

Sie werden zwar als Expresskredit beworben, doch auch bei Kleinkrediten muss Wartezeit eingeplant werden.

Insbesondere Neukunden müssen für ihren schnell verfügbaren Kleinkredit mehr Wartezeit einplanen als auf den ersten Blick vermutet. Zum Abschluss eines Kredites ist für Neukunden eine Identifizierung nötig, die je nach Verfahren bis zu einer Woche dauern kann.

Wie viel Zeit für Bearbeitung des Antrags, Annahmeerklärung des Kreditangebots, Bereitstellung durch den Anbieter und Geldeingang eingeplant werden muss, hängt u.a. von der Kredithöhe und dem Anbieter ab.

Konditionen für Neu- oder Bestandskunden

Person Plus zusätzlich

Prüfen Sie, welche Konditionen für Sie zutreffen.

Während Neukunden mit Rabatt auf Zusatzleistungen gelockt werden, vergeben einige Anbieter größere Summen nur an Bestandskunden, die sich schon als kreditwürdig bewiesen haben.

Teure Zusatzleistungen vermeiden

leere Batterie

Geldgeber verdienen besonders an den Zusatzleistungen.

Expressbearbeitung, -überweisung und Rückzahlung in mehreren Raten sind unverhältnismäßig teuer: So müssen bei 300 € Kredit schnell über 400 € zurückgezahlt werden.

Vermeiden Sie es nach Möglichkeit, Zusatzleistungen abzuschließen. Sie brauchen das Geld besonders schnell? Vergleichen Sie, wie lange die Standardbearbeitung bei den verschiedenen Anbietern dauert und ob sich die Expressbearbeitung tatsächlich lohnt.

Rückzahlung sehr schnell fällig

Bargeld, Automat, Geldautomat, Bezug

Die komplette Rückzahlung inkl. Zinsen ist teils schon nach zwei Wochen fällig.

Schätzen Sie realistisch ein, ob Sie nach dieser sehr kurzen Zeit genügend Geld für die Raten zur Verfügung haben. Kommen Sie mit Ihrer Zahlung in Verzug oder müssen Sie den Rückzahlungsplan ändern, steigen die Kreditkosten massiv an.

Rückzahlung per Überweisung oder Bankeinzug

Excel Tabelle

Informieren Sie sich, ob die Raten von Ihrem Konto eingezogen werden oder Sie eine Überweisung tätigen müssen.

Achten Sie bei Bankeinzug auf ausreichend Kontodeckung, sodass der Gläubiger die Raten zur Fälligkeit einziehen kann.

Sie müssen die Raten selbst überweisen? Lösen Sie Ihre Überweisung rechtzeitig aus und planen Sie die Bearbeitungszeit der Bank und buchungsfreie Tage wie das Wochenende und Feiertage ein.

Kredit Anbieter

Anbieter von Kleinkrediten bis 400 € im Überblick

Kleinkredite werden von Banken und Finanzdienstleistern angeboten:

  • Direkt-Geld der TARGOBANK: Klassische Banken vergeben kaum Kredite unter 1.000 €. Die TARGOBANK betreibt zwar Filialen, das Direkt-Geld kann aber nur online beantragt werden.
  • Geld-Notruf der Fidor Bank: Die Fidor Bank aus München bietet ihren Girokonto-Kunden einen Geld-Notruf an, ähnlich einem Dispokredit.
  • Mini-Kredit von Cashper: Cashper ist eine Marke der Novum Bank aus Malta.
  • Xpresscredit: Xpresscredit ist ein Programm des finnischen Finanzdienstleisters Ferratum.
  • Vexcash: Vexcash kooperiert mit der net-m Privatbank 1891, die ihren Geschäftssitz in München hat.

Bild: CC0, geralt @ pixabay.com

Kredithöhe & Zinsen

Beim Direkt-Geld der TARGOBANK wird ein Kredit in 100 €, 200 €, 300 € oder 400 € vergeben. Es sind Auszahlungen bis zu 3.000 € möglich. Der bonitätsunabhängige effektive Jahreszins liegt bei 8,95 % und ist damit unter den Kleinkrediten am günstigsten. So wird z.B. ein Kredit von 100,00 € und einer Laufzeit von zwei Monaten in zwei Raten à je 50,88 € zurückgezahlt.

Bedingungen

Check, Haken 1

Für das Direkt-Geld wird ein monatliches Mindesteinkommen von 601 € vorausgesetzt, das mit Gehaltsnachweisen belegt werden muss. Hinzu kommen übliche Bedingungen: Volljährigkeit des Antragstellers, Wohnsitz in Deutschland und kein negativer SCHUFA-Eintrag. Die Bonitätsprüfung ist obligatorisch.

Im Gegensatz zu anderen Geldgebern hat die Targobank keine Sonderkonditionen oder Einschränkungen für Neukunden.

Beantragung

Post, Identifizierung

Das Direkt-Geld wird nicht in der Filiale, sondern online beantragt. Dennoch ist eine Identitätsbestätigung in der Filiale, bei der Post oder online via Video-Identifizierung obligatorisch. Die Bearbeitung des Antrages bis zur Auszahlung dauert zwischen drei und sieben Tagen.

Zusatzleistung: Expressauszahlung

Sanduhr Start voll

Für 25 € kann eine Express-Auszahlung gebucht werden: Kredite, die werktags bis 13 Uhr beantragt wurden, werden noch am selben Tag geprüft und ausgezahlt. Ab 13 Uhr erfolgt die Auszahlung am Folgetag.

Laufzeit & Rückzahlung

Zurück

Die Laufzeit liegt zwischen drei und sieben Monaten, die erste Rate ist 59 Tage nach Auszahlung fällig. Die Rückzahlung erfolgt in mindestens zwei und maximal sechs monatlichen Raten von mindestens 50 €. Die Anzahl der Raten kann der Kreditnehmer selbst bestimmen – je länger die Laufzeit, desto höher aber die Zinskosten.

Das Direkt-Geld kann vorzeitig zurückgezahlt werden. Dies lohnt sich bei Krediten von bis zu 400 € aber nicht, da die Gebühren von mindestens 25 € die Zinsersparnis übersteigen.

Zusatzleistung: Ratenänderung

Geschichte zurück alt

Für 20 € kann Ratenaufschub von 15 Tagen beantragt werden, für 40 € wird der Rückzahlungsplan geändert. Im Verhältnis zur Kreditsumme sind die Gebühren sehr hoch und Änderungen der Raten damit höchst unwirtschaftlich. Überlegen Sie daher genau, wie hoch Ihre monatliche Belastung sein darf und entscheiden Sie sich im Zweifel für eine etwas längere Laufzeit.

Fazit: Das Direkt-Geld der TARGOBANK überzeugt mit niedrigen Zinsen.

Dieses Angebot ist der preiswerteste unter den Kleinkrediten und bietet den meiste Freiheit bei der Gestaltung der Raten. Bei der Kredithöhe ist jedoch nur wenig Handlungsspielraum vorgesehen, außerdem wird eine gute Bonität vorausgesetzt. Wer sich daran nicht stört, ist mit dem Direkt-Geld am besten beraten.

Höhe & Gebühren

Wer bei der Fidor-Bank ein Girokonto hat, kann sich bei erstmaligem Geld-Notruf 100 € auszahlen lassen. Nach fristgemäßer Rückzahlung sind es 199 €. Die Höhe des Geld-Notrufs ist festgelegt und kann nicht individuell angepasst werden.

Das Geld ist später zuzüglich einer Gebühr von 6,00 € fällig. Somit kommt der Geld-Notruf auf einen effektiven Jahreszins von stolzen 72,00 % (100 € Auszahlung), bzw. 18,09 % (199,99 € Auszahlung). Damit liegt er weit über den üblichen Zinsen der Kleinkredite.

Bedingungen

Den Geld-Notruf gibt es nur für die, die das (kostenfreie) Smart Girokonto bei der Fidor haben. Dazu muss man mindestens 18 Jahre alt sein und seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Für die Eröffnung des Girokontos erfolgt keine SCHUFA-Abfrage.

Girokonto eröffnen und gleich Geld-Notruf absetzen? So leicht geht es nicht: Für den Geld-Notruf muss das bei Fidor geführte Girokonto einen Mindestumsatz von 1.000 € in den zurückliegenden zwölf Monaten aufweisen. Zusätzlich zur internen Bonitätsprüfung (z.B. ob das Konto regelmäßig genutzt wird) werden Konditionenanfragen bei der creditreform gestellt.

Geld-Notruf für Neukunden

Fidor setzt einen Mindestumsatz auf dem hauseigenen Girokonto voraus. Sich als Kunde zu registrieren und sofort Kredit zu beantragen – das funktioniert also nicht.

Beim ersten Mal ist der Geld-Notruf auf 100 € begrenzt. Wer diesen verlässlich zurückzahlt, bekommt beim nächsten Mal 199 €.

Beantragung

Der Geld-Notruf wird in der Übersicht des Girokontos oder per App beantragt. Fidor wirbt mit sofortiger Bearbeitung und Bereitstellung. Es können nicht mehrere Geld-Notrufe gleichzeitig getätigt werden. Nach erfolgreicher Rückzahlung kann ein neuer Geld-Notruf beantragt werden.

Ohne SCHUFA?

Weder für die Eröffnung des Girokontos noch für die Bereitstellung des Geld-Notrufes erfolgt eine Meldung bei der SCHUFA oder einer anderen Kreditauskunftei.

Vor der Bewilligung des Geld-Notrufes wird jedoch eine Kreditkonditionenanfrage bei der creditreform gestellt. Konditionenanfragen werden neutral bewertet und sollten so nicht zur schlechteren Bewertung der Bonität führen. Das Ergebnis der Konditionenanfragen beeinflusst aber, ob Fidor den Geld-Notruf bewilligt: Sind Negativmerkmale gespeichert, kann dies zur Ablehnung führen.

Laufzeit & Rückzahlung

30 Tage nach Auszahlung sind die 100 € zzgl. der Gebühr von 6 € fällig und werden von dem Girokonto eingezogen.

Alle folgenden Geld-Notrufe betragen 199 € und werden nach 60 Tagen zzgl. 6 € Gebühr eingezogen. Hier ist es möglich, die komplette Rate von 205 € vorzeitig zurückzuzahlen – allerdings ohne bei der Gebühr zu sparen.

Zahlungsverzug

Kann das Geld nicht eingezogen werden, sind zunächst gestaffelte Mahngebühren zwischen 1 € und 6 € fällig, ab dem 16. Tag wird ein Inkassobüro eingeschalten.

Die Fidor Bank versteht sich als Community und belohnt gute Zahlungsmoral des Kollektivs: Werden 99,5 % der Geld-Notrufe eines Monats zurückgezahlt, bekommt jeder 1 € Bonus.

Fazit: Wer einen Geld-Notruf absetzen möchte, braucht das passende Girokonto der Fidor Bank und muss eine hohe Gebühr zahlen.

Die Kosten für den Geld-Notruf sind sehr hoch. Dieses Angebot lohnt sich nur für den, der bereits das Girokonto bei der Fidor nutzt und sich kurzfristig und ohne viel Aufwand Geld leihen muss. Regelmäßig als Dispo genutzt, ist der Geld-Notruf viel zu teuer.

Höhe & Zinsen

Der Cashper Minikredit wird in festgelegter Höhe vergeben: 100 €, 150 €, 199 €, 200 €. 250 €, 300 €, 350 €, 400 € und 450 €. Der effektive Jahreszins liegt bei 13,90 % und damit im oberen Bereich. Wer die zahlreichen Zusatzoptionen hinzubucht, bezahlt für den Kredit deutlich mehr.

Bedingungen

Kreditnehmer müssen mindestens 21 und maximal 75 Jahre alt sein, in Deutschland wohnen und ein monatliches Einkommen von mindestens 700 € nachweisen.

Neukunden bekommen Zusatzleistungen zu günstigeren Konditionen angeboten als Bestandskunden.

Es kann immer nur ein Kredit bezogen werden. Nach erfolgreicher Rückzahlung ist eine neue Beantragung ab dem nächsten Tag möglich.

Beantragung

Beim erstmaligen Kreditantrag muss sich der Kunde auf der Website registrieren, identifizieren und den Kreditantrag unterschrieben per Post an Cashper zusenden. Dazu werden u.a. Einkommensnachweis und Kontoauszug angefordert.

Im Standardverfahren wird der Kreditantrag online gestellt und innerhalb von drei Werktagen bearbeitet. Bei Beträgen von über 200 € schickt der Kunde den unterschriebenen Kreditvertrag per Post zu, bei unter 200 € erfolgt die Annahmeerklärung per SMS. Bis zur Überweisung dauert es bis zu vier weitere Werktage nach Eingang der Annahmeerklärung bzw. des Vertrages.

Folgeanträge können auch per SMS gestellt werden. Dazu müssen Kunden für 75 € die Zusatzoption Super-Deal abschließen. Vorsicht: Wer seinen Kredit per SMS beantragt, schließt automatisch den Super-Deal für zusätzlich 75 € ab! SMS Beantragung ohne Super-Deal ist nicht möglich!

Wem das Standardverfahren zu lange dauert, dem bietet Cashper kostenpflichtige Zusatzoptionen an, die den Kredit schnell sehr teuer werden lassen.

Zusatzleistung: Schnelle Bearbeitung & Überweisung

Schnellere Bearbeitung: Für 35 € wird der Antrag innerhalb von vier Stunden bevorzugt bearbeitet, für 45 € gibt’s die Express-Bearbeitung in zehn Minuten. Beachten Sie, dass Cashper nur zusichert, während der Öffnungszeiten innerhalb dieser Zeiträume mit der Bearbeitung zu beginnen – bis ein endgültiger Entscheid vorliegt, kann es also länger dauern!

Blitzüberweisung: Die Überweisung innerhalb eines Tages nach Bewilligung kostet 39 €.

Super Deal: Beim Super-Deal werden Express-Bearbeitung und Blitzüberweisung im Paket für 75 € angeboten, zudem ist hier die Beantragung per SMS möglich.

Zusatzleistung: Schnellantrag

Kredite in Höhe von 400 € bewilligt Cashper nach eigenen Angaben erst nach ausführlicher Prüfung – oder gegen eine Gebühr von 39 €.

Zusatzleistung: Neukunden-Deal

Cashper lockt Neukunden mit Vergünstigungen bei den Zusatzleistungen.
Neukunden-Deal für 39 €: Direkt nach Beantragung wird über die Genehmigung des Kredites entschieden, wobei geprüft wird, ob der Antragsteller die nötigen Voraussetzungen, z.B. Mindesteinkommen, erfüllt.

Zudem gibt es die bevorzugte Bearbeitung innerhalb von vier Stunden und Blitzüberweisung innerhalb eines Tages. Einzeln gebucht würden diese drei Optionen insgesamt 94 € kosten.

Hier kann also deutlich gespart werden, auch wenn der Neukunden-Deal dennoch teuer ist.

Ohne SCHUFA?

Generell bietet Cashper seinen Kredit auch bei negativen SCHUFA-Merkmalen an. Um das Ausfallrisiko gering zu halten, wird aber eine Bonitätsprüfung durchgeführt. So können Kreditanträge auch abgelehnt oder geringere Summen als beantragt gewährt werden.

Laufzeit & Rückzahlung

Die Laufzeit wird ab Tag der Auszahlung berechnet und ist abhängig von der Kredithöhe. Kredite bis zu 199 € müssen nach 15 oder 30 Tagen zurückgezahlt sein. Ab 250 € beträgt die Laufzeit 30 Tage.

Zur fristgemäßen Rückzahlung muss am letzten Tag der festgelegten Laufzeit die komplette Kreditsumme bei Cashper eingegangen sein. Denken Sie also daran, die Rückzahlung rechtzeitig zu überweisen und berücksichtigen Sie, dass Ihre Bank einige Tage zur Bearbeitung benötigt.

Zahlungsverzug

Bei verspäteter Rückzahlung mahnt Casper bis zu drei Mal im Abstand von sieben Tagen. Die Mahngebühren betragen 9 €, 19 € und 29 €, hinzu kommen Verzugszinsen.

Zusatzleistung: 2 Raten Zahlung

Unabhängig von der Kreditsumme kann die 2-Raten Zahlung vereinbart werden. Diese kostet zusätzlich 39 €. Die Rückzahlung ist dann 30 und 60 Tage nach Auszahlung in zwei gleich großen Raten fällig.  Diese Option steht nicht für Neukunden zur Verfügung.

Fazit: Cashper bietet viele kostenpflichtige Zusatzleistungen. 

Die Kredithöhe ist beim Minikredit von Cashper individueller festlegbar als beim Direkt-Geld, dafür sind die Rückzahlmodalitäten starrer. Die Zinsen sind etwas höher als bei Wettbewerbern, liegen aber im Rahmen. Richtig teuer wird es bei den Zusatzleistungen: Auf diese sollte möglichst verzichtet werden!

Höhe & Zinsen

Xpresscredit bietet den Kredit mit der niedrigsten Auszahlungssumme an: Hier werden schon 50 € beliehen. In zehn Euro Schritten kann der Auszahlungsbetrag ab 100 € frei gewählt werden – so viel Flexibilität bietet sonst nur Vexcash.

Der effektive Jahreszins beträgt 10,36 % und ist damit vergleichsweise günstig, wenn auch immer noch teurer als bei Ratenkrediten.

Bedingungen

Für einen Kredit von Xpresscredit muss man zwischen 18 und 69 Jahren alt und in Deutschland wohnhaft sein. Zudem werden eine deutsche Handynummer und ein deutsches Bankkonto gefordert. Eine gute Bonität ist obligatorisch.

Es kann immer nur ein Kredit von Xpresscredit bezogen werden und nicht mehrere zeitgleich.

Beantragung

Neukunden müssen sich zunächst im Online-Portal von Xpresscredit registrieren und sich per Post-Ident oder per Online-Verfahren identifizieren. Dabei müssen beim Post-Ident Kreditanträge über 200 € einmalig im Original unterschrieben an die Ferratum Bank geschickt werden.

Folgende Kredite werden über das Webportal von Xpresscredit beantragt und online unterschrieben.

Die Bearbeitung dauert bis zu 15 Werktage.

Im Rahmen der Registrierung wird zur Eröffnung eines Kundenkontos bei Slimpay, einem Online-Bezahlservice, aufgefordert. Über Slimpay wird der Lastschrifteinzug der Kreditraten abgewickelt. Wer seine Raten selbst überweisen möchte, kann auf das Slimpay-Konto verzichten. Kommt es bei der Registrierung ohne Slimpay zu Problemen, hilft der Kundenservice von Xpresscredit weiter.

Zusatzleistung: XpressService

Wer seinen Kreditantrag werktags vor 12 Uhr abwickelt und den XpressService (Expressbearbeitung & Expressüberweisung) bucht, hat den Kredit schon am nächsten Tag auf seinem Konto.

Die Kosten für den XpressService sind gestaffelt nach Kredithöhe: 22,50 € für Kredite unter 100 €, 49 € für Kredite zwischen 100 € und 299 € und 99 € bei Krediten ab 300 €.

Somit entsprechen die Kosten für den XpressService fast bis zu 50 % der Kreditsumme – unverhältnismäßig viel!

Ohne SCHUFA?

Xpresscredit prüft die Bonität des Antragstellers bei der SCHUFA und lehnt den Antrag bei harten Negativkriterien, wie einem bestehenden Insolvenzverfahren ab. Bestehende Verbindlichkeiten und ein niedriger SCHUFA-Score, d.h. eine schlechte Bonität, sind jedoch keine Ausschlusskriterien.

Die SCHUFA wird informiert, wenn ein Kredit von über 500 € ausgezahlt wird und wenn ein Kreditnehmer seiner Zahlungsverpflichtung nicht nachkommt.

Laufzeit & Rückzahlung

30 Tage nach Auszahlung auf das Konto ist die komplette Rückzahlung fällig. Die vorzeitige Rückzahlung ist möglich, es wird aber kein Rabatt gewährt. Gegen Gebühr kann die Zahlung in zwei Raten erfolgen.

Wurde die Rückzahlung mittels Lastschriftverfahren vereinbart, so bucht Slimpay die Rate zur Fälligkeit vom Konto ab. Achten Sie daher auf ausreichend Kontodeckung, um Verzugsgebühren zu vermeiden.

Andernfalls überweisen Sie die Rate selbstständig auf das Konto der Ferratum Bank. Planen Sie genügend zeitlichen Vorlauf ein, damit die Rückzahlung pünktlich zum Fälligkeitsdatum gebucht ist. Xpresscredit rät dazu, einen Beleg der Überweisung per E-Mail an den Kundenservice zu schicken.

Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug mahnt Xpresscredit nach sieben, 14 und 21 Tagen, dafür entstehen Gebühren von 5 € pro Mahnung und es werden Verzugszinsen erhoben.

Wichtig: Auf den ersten Blick erscheint es preiswerter, keinen Zahlungsaufschub zu vereinbaren und stattdessen lieber Mahngebühren zu zahlen. Bedenken Sie aber, dass Zahlungsverzug nicht nur an die SCHUFA gemeldet und als negatives Kriterium gewertet wird, sondern immense Kosten für Verzugszinsen und Inkassounternehmen entstehen! Daher der dringende Rat: Wenden Sie sich rechtzeitig an Xpresscredit, wenn Sie Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht nachkommen können!

Zusatzleistung: Zahlungsaufschub

Bei Zahlungsschwierigkeiten können Sie einen Zahlungsaufschub beantragen. Die Kosten dafür liegen abhängig von der Kredithöhe zwischen 20 € und 50 €. Dann verschiebt sich die fällige Rate um 30 Tage, berechnet ab dem Tag, an dem die Gebühr für den Zahlungsaufschub eingegangen ist.

Bei 2-Raten-Zahlung kann nur die letzte und nicht die erste Rate verschoben werden. Bedenken Sie, dass der Antrag auf Zahlungsaufschub abgelehnt werden kann.

Zusatzleistung: 2 Raten-Zahlung

Gegen eine Gebühr von 49 € verlängert sich die Laufzeit von Xpresscredit auf 60 Tage. Die Rückzahlung ist dann in zwei gleichgroßen Raten nach 30 und nach 60 Tagen fällig.

Die 2-Raten-Zahlung ist erst ab einer Kreditsumme von 300 € möglich.

Fazit: Ein günstiges Angebot, wenn man die Finger von den Zusatzleistungen lässt.

Xpresscredit bietet große Wahlfreiheit bei der Gestaltung der Kreditsumme und dazu vergleichsweise niedrige Zinsen. Wie immer sind es die Zusatzleistungen, die diesen Kleinkredit unverhältnismäßig teuer werden lassen – wenn Sie darauf verzichten können und es unbedingt ein Kleinkredit sein soll, sind Sie mit Xpresscredit sehr gut beraten.

Höhe & Zinsen

Vexcash vermittelt Kredite ab 100 €, die genaue Kredithöhe ist in 10 € Schritten individuell festlegbar. Der effektive Jahreszins beträgt 13,90 %

Bedingungen

Vexcash setzt ein Mindestalter von 18 Jahren, einen ständigen Wohnsitz in Deutschland, ein festes monatliches Einkommen von mindestens 500 € sowie ein deutsches Bankkonto voraus. Im Gegensatz zu anderen Anbietern legt Vexcash keine Altersbegrenzung fest, sondern richtet sich auch gezielt an Rentner.

Ein mittlerer SCHUFA-Score, z.B. weil es in der Vergangenheit zu Zahlungsschwierigkeiten kam, ist für Vexcash kein Ausschlusskriterium.

Beantragung

Der Vexcash Kredit wird ausschließlich über die Website beantragt. Dazu muss sich der Kunde zunächst registrieren und per Video-  oder Postident Verfahren identifizieren.
In der Regel nimmt die Bearbeitung des Kreditantrages zwei bis drei Tage in Anspruch, bis die Kreditsumme überwiesen wurde, vergehen insgesamt etwa fünf Tage. Damit dauert das Standardverfahren ohne Expressbuchung kürzer als bei anderen Anbietern.

Zusatzleistung: Expressüberweisung

Wer sofort über seinen Kredit verfügen muss, kann bei Vexcash für 39 € die Expressüberweisung buchen.

Dann bearbeitet Vexcash den Kreditantrag innerhalb von 30 Minuten und weist, bei positiver Entscheidung, in diesem Zeitraum die Überweisung per Express an. Wenn die Expressüberweisung werktags vor 14 Uhr ausgelöst wurde, erfolgt der Geldeingang noch am selben Tag.

Dazu muss sich der Kunde zuvor per Post- oder Videoident identifiziert und alle erforderlichen Unterlagen eingereicht haben.

Ohne SCHUFA?

Auch Vexcash fragt den SCHUFA-Score eines jeden Kreditantragstellers ab. Jedoch führt mittlere Bonität, z.B. weil in der Vergangenheit ein Kredit nicht rechtzeitig zurückgezahlt wurde, nicht automatisch zur Ablehnung. Liegen harte negative Kriterien wie ein laufendes Insolvenzverfahren vor, lehnt Vexcash den Kredit ab.

Zusatzleistung: Bonitätszertifikat „Boniplus“

Mit der Option Boniplus richtet sich Vexcash an die Kunden, die eine mittlere Bonitätsbewertung bei der SCHUFA erhalten haben. Dabei wird die individuelle Finanzsituation erfasst und darauf aufbauend das Ausfallrisiko in Bezug auf Kurzzeitkredite beurteilt. Das so entstandene Bonitätszertifikat darf der Kunde auch zur Vorlage bei anderen Kreditgebern oder Onlineshops nutzen.

Die Kosten für Boniplus werden individuell vereinbart, verbindliche offizielle Preisangaben macht das Unternehmen nicht. Nach dem Vorschlag von Vexcash sollte man 10 % der Kreditsumme als Kosten veranschlagen – dies sei aber nur eine Empfehlung und keine Vorschrift.

Laufzeit & Rückzahlung

Die Kreditsumme inkl. Zinsen wird 30 Tage nachdem das Geld auf dem Konto des Kreditnehmers eingegangen ist per Lastschrift von Vexcash eingezogen. Achten Sie also auf eine ausreichende Kontodeckung.

Zusatzleistung: 2-Raten-Zahlung

Gegen eine Gebühr von 39 € verlängert sich die Kreditlaufzeit auf 60 Tage. In diesem Fall ist die Rückzahlung in zwei gleich großen Tagen nach 30 und nach 60 Tagen fällig.

Für Bestandskunden, die sich bereits als zuverlässige Kreditnehmer bewährt haben, bietet Vexcash außerdem eine Zahlung in 6 Raten an. Die Konditionen hierfür sind bonitätsabhängig.

Zahlungsverzug

Können Sie die Rückzahlung nicht leisten, dann vereinbaren Sie mit Vexcash einen individuellen Stundungsplan.

Bei Zahlungsverzug werden Mahngebühren von 3 € pro Mahnung erhoben, außerdem fallen Verzugszinsen und weitere Kosten des Inkassoverfahrens an.

Fazit: Vexcash der net m privatbank bietet eine flexible Kredithöhe und vergleichsweise preiswerte Zusatzleistungen an – dafür sind die Zinsen teuer.

Genauso wie bei Xpresscredit ist die Kreditsumme relativ flexibel wählbar, allerdings sind die Vexcash-Zinsen höher. Dafür ist die Bearbeitungszeit im Standardverfahren bedeutend kürzer, die Zusatzleistungen sind etwas preiswerter.

Wann besser nach einer Alternative suchen

Wer eine gute Bonität hat oder seinen Finanzbedarf zeitlich gut einschätzen kann, ist mit den Alternativen zum Kleinkredit häufig besser beraten.

Wer einen Kleinkredit abschließt, bezahlt die schnelle Verfügbarkeit dieses Angebots mit hohen Zinsen und Gebühren. Klüger ist es natürlich, finanzielle Engpässe mit Ersparnissen zu überbrücken – oder sich schon im Vorfeld zu informieren, welche Finanzierungsmöglichkeiten bei plötzlichem Geld-Notstand in Frage kommen. So verhindern Sie, unter Zeitdruck eine unüberlegte Entscheidung zu treffen und in die Gebührenfalle der Expressanbieter zu tappen.

Abrufkredit

Kreditrahmen, Verfügungsrahmen, Geld

Beim Abruf- oder Rahmenkredit vereinbaren Sie mit Ihrer Bank einen Verfügungsrahmen, innerhalb dessen Sie flexibel Geld leihen können. Die Zinsen sind niedriger als beim Minikredit und beim Dispokredit: Je nach Anbieter liegen sie etwa zwischen 4 % und 11 %.

Dispokredit

Dispokredit

Die Zinsen beim Dispokredit entsprechen ungefähr denen des Minikredits – sie sind also vergleichsweise teuer.

Wer bereits über einen Überziehungsrahmen seines Girokontos verfügt, sollte lieber diesen nutzen anstatt einen zusätzlichen Minikredit abzuschließen. Hier müssen keine Wartezeit für die Bereitstellung des Kredits und auch keine Zusatzkosten eingeplant werden.

Zahlung per Kreditkarte

Kreditkarte, Partner, Kreditkarten, Partnerkarte, Partnerkreditkarte

Für dringende Zahlungen, die nicht bis zum nächsten Geldeingang warten können, empfiehlt sich die Zahlung per Kreditkarte. Bei „echten“ Kreditkarten besteht ein zinsfreier Zeitraum zwischen Zahlung und Rechnungsschluss – vorausgesetzt das Girokonto ist zum Rechnungsschluss ausreichend gedeckt, lassen sich hier Kosten sparen.

Kredit von privat

Jugendlicher, Kind, kleiner Mensch

Für kleine Summen, die schnell und ohne großen bürokratischen Aufwand geliehen werden möchten, bietet sich der Kredit von privat an. Dieser wird auf Crowdlending-Plattformen wie auxmoney vergeben. Weiterer Vorteil: Hier haben auch diejenigen, die nicht über die beste Bonität verfügen, eine Chance auf einen Kredit.

Ratenkredit

Ratenkredit

Die meisten Banken vergeben Ratenkredite erst ab 2.000 € und mit einer Mindestlaufzeit von einem Jahr. Wer kurzfristig einen Kredit von bis zu 400 € braucht, ist mit einem Ratenkredit also falsch beraten.

Hosentasche

Finanzielle Engpässe – so gehen die Deutschen mit ihnen um

  • 15 %  stimmen der Aussage „Ich leihe mir oft Geld, weil ich mit dem eigenen nicht auskomme“ zu. (Quelle: Manager Magazin unter statista.de)
  • Fast jeder Fünfte würde sich bei finanziellen Schwierigkeiten im Bekanntenkreis Geld leihen, 10 % sind untentschieden. (Quelle: IfD Allensbach unter statistika.de)
  • Laut einer Studie der Postbank haben 5 % schon einmal einen Kredit aufgenommen, um einen finanziellen Engpass zu überbrücken (Quelle: Postbank unter statista.de)

Eine kurzzeitige finanzielle Notlage kann jeden treffen – gerade bei einem kleinen Einkommen sind Sonderausgaben nur schwer zu bezahlen.

Banken und Finanzdienstleister helfen dabei, eine Notlage zu überbrücken. Reicht das Geld regelmäßig zum Monatsende nicht aus, sind Kleinkredite jedoch nicht der richtige Ausweg!

Bild: CC0, schuldnerhilfe @ pixabay.com